Adventskalender Gewinne gezogen - Bürgerstiftung Dormagen

Direkt zum Seiteninhalt
Gewinnzahlen des Adventskalenders nun gezogen

Die Gewinnzahlen des Adventskalenders der Dormagener Bürgerstiftung sind nun unter der Aufsicht von Notar Dr. Lülsdorf gezogen worden. „Leider konnten in diesem Jahr die Kinder der Delrather Grundschule, die das Motiv des diesjährigen Kalenders so wunderbar erstellt haben, nicht als Glücksfeen fungieren. Aufgrund der aktuellen Lage mussten wir die Personenzahl bei der Ziehung der Gewinnnummern so gering wie möglich halten. Ich möchte mich aber auch auf diesem Weg noch einmal im Namen der Bürgerstiftung bei den Schülerinnen und Schülern ganz herzlich bedanken. Vielleicht finden wir noch eine Möglichkeit im Rahmen der Gewinnübergabe, dass sie dort dabei sein können. Aber das hängt natürlich von der Corona-Lage zu diesem Zeitpunkt ab.“, berichtet Agnes Meuther, stellvertretende Vorsitzende der Dormagener Bürgerstiftung. Sie fungierte in diesem Jahr mit Peter-Olaf Hoffmann vom Vorstand und Dr. Thomas Fresewinkel vom Stiftungsrat der Bürgerstiftung als Glücksfeen. Alle Gewinnnummern wurden nacheinander unter den wachsamen Augen des Notars gezogen und sorgfältig notiert.
Die Gewinnzahlen werden ab dem 01. Dezember 2020 über die Homepage sowie die Social Media der Bürgerstiftung täglich bekannt gegeben und im Rheinischen Anzeiger sowie auf Dormago.de veröffentlicht. Als Hauptgewinn winkt ein Überraschungsgewinn im Wert von 1.000 Euro, den dankenswerterweise die evd Dormagen gesponsert hat. Aber auch viele weitere attraktive Sach- und Gutscheinpreise, die die ortsansässigen Unternehmen und Vereine ermöglicht haben, sind zu gewinnen.
„Viele Kalender sind bereits verkauft, was uns als Bürgerstiftung sehr freut, da wir nicht wussten, ob und inwiefern sich die aktuellen Einschränkungen auf den Kalenderverkauf auswirken. Es sind aber noch Kalender zum Preis von fünf Euro für den guten Zweck erhältlich, entweder bei unserem Verkaufsstand in der Innenstadt am kommenden Freitag, 20. November 2020 oder bei den Verkaufsstellen im Stadtgebiet.“, weist Dr. Thomas Fresewinkel vom Stiftungsrat der Bürgerstiftung auf die letzten Möglichkeiten hin, einen Kalender zu erwerben.


made by
Gütesiegel Bürgerstiftung
Spendenkonto
Sparkasse Neuss
IBAN: DE81 3055 0000 0093 3334 41
Spendenkonto
Sparkasse Neuss
IBAN: DE81 3055 0000 0093 3334 41
Spendenkonto
Sparkasse Neuss
IBAN: DE81 3055 0000 0093 3334 41
Zurück zum Seiteninhalt