Sitzung des Stiftungsforum - Bürgerstiftung Dormagen

Direkt zum Seiteninhalt

Stiftungsforum: Drei neue Mitglieder im Stiftungsrat


Bürgerstiftung Dormagen blickt auf erfolgreiches Jahr 2018 zurück
 
 
Auf der jährlichen Konferenz des Stiftungsforums der Bürgerstiftung Dormagen wurde am 16.10.2019 ein Rückblick auf das Jubiläumsjahr 2018 geworfen. Unter der Leitung des Stiftungsratsvorsitzenden Prof. Matthias Franz trugen Hans-Jürgen Peters und Martin Voigt vom Vorstand den anwesenden Gästen den Rechenschaftsbericht für das Jahr 2018 vor. Dabei kann die Bürgerstiftung Dormagen auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Im Jubiläumsjahr wurden 22 Projekte mit knapp 28.000 Euro unterstützt. Ebenso fanden zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen im Rahmen der Zustiftungswette und dem Jubiläum statt.
 
Der Bericht stieß auf sehr positiven Anklang bei der Versammlung und Prof. Franz dankte den anwesenden Vertreterinnen und Vertretern des Vorstandes und Stiftungsrates für die gute und verlässliche Zusammenarbeit.
 
Die Informationen zum Aktivitätenbericht, den Kassenbericht und die Übersicht über die Verwaltung der Vermögensbestände finden Sie hier: der Jahresbericht 2018
 
 
Im Anschluss an das Forum fand noch eine Sitzung des Stiftungsrates statt. Dort wurde der Vorstand für das Jahr 2018 in allen Arbeitsbereichen einstimmig entlastet. Weiterhin wurden mit Frau Dr. Martina Reimer, Herrn. Thomas Rütten und Herrn Karl-Josef Ellrich drei Nachfolger für den Stiftungsrat gewählt. Karl-Josef Ellrich übernimmt gleichzeitig die Stellvertreterposition von Prof. Matthias Franz im Stiftungsrat. Die Nachwahl wurde notwendig, nachdem drei verdiente Mitglieder den Stiftungsrates nach einem Jahrzehnt Mitwirkung wohlverdient verlassen haben. Wir danken Herrn Gerd Trzeszkowski (2008 – 2019 Stiftungsrat), Herrn Heinz Pankalla (2008 – 2014 Vorsitzender, 2014 -2019 Stiftungsrat) und Hrn. Dr. Wilfried Lülsdorf (2008 – 2016 Vorstand und 2016 – 2019 Stiftungsrat)  für die wichtige Aufbauarbeit dieser Bürgerstiftung und freuen uns über die weiterhin bestehende Verbundenheit zu uns.
 
Das Stiftungsratsmitglied Christoph Geldmacher wurde für weitere 4 Jahre in seinem Amt bestätigt. Bestätigt für weitere vier Jahre wurde auch Christoph Geldmacher als Stiftungsrat.
 
 
Allen gewählten danken wir für die Bereitschaft zur Mitwirkung und gratulieren recht herzlich zur Wahl.
 
 
Die nächste Sitzung des Stiftungsforums findet im Frühjahr 2020 statt. Dort stellen sich auch der Vorstand zur Wahl und das Strategieprogramm Bürgerstiftung 2025 soll dort verabschiedet werden.
 
Zurück zum Seiteninhalt