Bienen an der Realschule Hackenbroich - Bürgerstiftung Dormagen

Direkt zum Seiteninhalt
Bienen an der Realschule Hackenbroich
Dank der großzügigen Unterstützung der Bürgerstiftung konnten wir zu Beginn des neuen Schuljahres eine Bienen - AG an unserer Schule ins Leben rufen. Die Vorbereitungen hierfür liefen bereits im Januar vergangenen Jahres an und beinhalteten diverse Fortbildungen und Veranstaltungen des Imkervereins. Außerdem konnte Material angeschafft werden. Seit Juni 2019 ist unsere Schule nun Heimat für ein Bienen - Jungvolk, das von den Schülern der Bienen - AG und den betreuenden Lehrerinnen Frau Stawowski und Frau Heiland umsorgt und gepflegt wird. Dabei ist theoretisches Wissen genauso gefragt wie die praktischen Arbeiten. So bereiten die Schüler die Beute vor, löten Rähmchen, führen die Milbenkontrolle durch und überprüfen den Futtervorrat. Selbstverständlich werden auch die Schüler für Bienen sensibilisiert, die nicht aktiv an der Bienen AG beteiligt sind. Immer wieder kommt es zu Fragen in Bezug auf unsere kleinen Mitbewohner. Auch beim diesjährigen Tag der offenen Tür staunte so mancher über das Realschul - Bienenvolk. Für das Frühjahr plant die AG nun einen Ableger aus dem vorhandenen Volk zu bilden, um den Bestand zu erweitern und die Bepflanzung „bienenfreundlicher“ zu gestalten. Außerdem hoffen wir im Spätsommer unseren ersten eigenen Honig genießen zu können.
Zurück zum Seiteninhalt